Unsere Spielwelt entstand zusammen mit unserem Rollenspiel-Server und hat sich seitdem stetig weiterentwickelt. Ereignisse und Geschichten, die sich im alltäglichen Rollenspiel zugetragen haben, aber auch Pen-&-Paper-Runden am Festland haben diese Welt geformt. Vor allem aber der fleißigen Arbeit unserer Wikischreiber ist es zu verdanken, dass unsere Welt vom eisigen Nordamar bis zu den Wüsten des Kalifats Al’Bastra mit Leben erfüllt ist.

Dieses Low-Fantasy-Universum ist im Zeitalter des Kolonialismus zum Ende des 16. Jahrhunderts angesiedelt und lehnt mit Leändrien an einem mythologisierten Europa an. Die Menschen brechen zu neuen Ufern auf und versuchen so den Wirren und Wehen ihrer Heimat zu entgehen. Die Unbekannten Lande sind ihr Ziel, darunter auch die Insel Neu-Corethon, welche Ankerpunkt unseres Rollenspiels in Minecraft ist. Um glaubwürdige und realistische Charaktere in dieser Welt auszuarbeiten, ist es immer eine gute Idee, sich mit der Kultur und den Feinheiten seines Herkunftlandes auseinanderzusetzen. Hierfür gibt es keinen besseren Ort, als unser hauseigenes Wiki. 

Zu allen denkbaren Gebieten gibt es hier detailreich ausgearbeitete Artikel und Kartenmaterial. Wenn du dabei meinst, hier könnte noch etwas fehlen, nur immer her damit! Ein jeder darf sich gerne daran beteiligen, unser Spielwelt zu erweitern, auf dass keine Frage unbeantwortet bleiben möge.

Kartenmaterial